nix  
     
     
  40 unterschiedliche dunkle Metaphern werden als illustrative Karten gezeigt.  
 
nix     nix
nix Übergriffe von Priestern    Übergriffe von Priestern    Übergriffe von Priestern    Gewalt in der Ehe   
Gewalt in der Ehe    Häusliche Gewalt    Häusliche Gewalt    Zwangsheirat   
Zwangsheirat    Zwangsheirat    Vernachlässigung    Vernachlässigung   
Eislaufmutter    Eislaufmutter    Eislaufmutter    ADS Kinder   
ADS Kinder    Sexueller Missbrauch    Sexueller Missbrauch    Sexueller Missbrauch   
Sextourismus    Sextourismus    Sextourismus    Kinder und Menschenhandel   
Kinder und Menschenhandel    Kinder und Menschenhandel    Kindersoldaten    Kindersoldaten   
Afrikanische Albinos    Afrikanische Albinos    Afrikanische Albinos     Beschneidung junger Mädchen   
Beschneidung junger Mädchen    Sekten und Religion    Sekten und Religion    Sekten und Religion   
Genfood    Genfood    Melamin    Melamin   
Der Kern meiner Diplomarbeit STILLESCHREIE ist die Illustration von 40 Motiven zum Thema Misshandlungen und Missbrauch. Damit eine Reduktion des Missbrauch-Begriffes auf Sexuellen Missbrauch vermieden wird, wurden von mir die verschiedensten Arten von Misshandlungen bearbeitet. Die 40 Motive lassen sich in insgesamt 16 Themengruppen unterteilen. Damit soll mein Anspruch auf eine möglichst breite inhaltliche Streuung realisiert werden.

Die Darstellung erfolgt als "Dunkle Metaphern", die nicht auf den ersten Blick erkennbare Ähnlichkeitsbezüge beinhalten. Somit erschließt sich oft erst beim längeren und genaueren Hinsehen die eigentliche Bedeutungsebene. Je nach Thema entwickelt sich dieser Prozess beim Betrachter manchmal sehr schnell und direkt, aber manchmal auch langsam und schleichend. Wichtig für mich ist nur, dass im Kopf des Betrachters dieser Zusammenhang entsteht, im besten Fall sogar als plötzliches Verständnis.

Die farbigen, im DinA 5 Format gedruckten Karten, zeigen auf der Vorderseite die verschiedenen Motive und auf der Rückseite kurze, themenbezogene Fakten mit entsprechender Quellenangabe. Damit sollen Kernelemente des jeweiligen Themas kurz skizziert werden. Wichtig ist hier der Verweis auf die Linksammlung der Webseite mittels Text und QR-Code. Dort können Sie sich unter dem Punkt "Hilfsorganisationen" weiter über die verschiedenen Themen informieren.

nix
 
     
    DISCLAIMERDisclaimer KONTAKTKontakt IMPRESSUMImpressum